Poolfilter - kristallklares Wasser

Damit der Pool immer sauberes Wasser hat, braucht es einen leistungsstarken Poolfilter. Von daher sollte großen Wert daraufgelegt werden, dass das Filtersystem genau auf den Pool abgestimmt ist, damit das Wasser immer kristallklar in der Sonne glitzert und der saubere Pool zum reinspringen einlädt.

Klassische Sandfiltersysteme, benötigen eine Verrohrung und einen Kanalisationsanschluss, doch wir bieten Ihnen eine erstklassige Alternative.

Die patentierte Filtertechnik von Desjoyaux arbeitet mit einem Skimmer und einem Filtersack, der einfach mit einem Gartenschlauch gereinigt werden kann. Der teure wasserintensive „Backwash“ entfällt komplett mit diesem Filtersystem und die Filtertechnik ist somit auch ökologischer.

Poolfilter: Filtersystem Poolreinigung

Poolabdeckung - gegen Laub & Schmutz

Sie möchten weniger Aufwand in die Poolreinigung investieren und ein Abkühlen des Wassers verhindern? Dann ist Ihnen eine Poolabdeckung zu empfehlen, die schützt und zudem optisch gut aussieht und zu Ihrem Pool passt.

Schon günstige Modelle wie manuell bedienbare Luftpolsterfolie-Poolabdeckungen stehen zur Auswahl. Wenn Sie nach komfortableren Modellen suchen, die motorisiert sind, eignet sich zum Beispiel eine Oberflur- oder eine Unterflur-Poolabdeckung.

Beide Varianten sind optisch höchst ansprechend und lassen sich schon mit wenigen Arbeitsschritten montieren. Profitieren Sie mit einer Poolabdeckung von mehr Sauberkeit und weniger Wasserverbrauch und genießen Sie angenehme Badetemperaturen bis in den Herbst hinein.

Mit einer Poolabdeckung bekommen Sie sauberes Wasser und angenehme Badetemperaturen.

Poolabdeckung

Poolüberdachung - höhere Wassertemperatur

Eine Poolüberdachung bringt viele Vorteile mit sich. Eltern sind sich sicher, dass ihren Kindern nichts passiert. Es muss kein hässlicher Zaun um den Pool gezogen werden, um sicherzustellen, dass die Kinder nicht versehentlich in den Pool fallen.

Eine Poolüberdachung erhöht die Wassertemperatur auf einem ganz natürlichen Weg. Durch den Treibhauseffekt kann eine höhere Temperatur von bis zu 10 Grad erreicht werden. Dadurch lässt sich die Badesaison verlängern, ohne selbst aktiv zu werden.

Der Pool wird automatisch sauber gehalten. Vor dem Baden muss nicht erst die Wasseroberfläche gereinigt werden. Das spart Pflegemittel für das Wasser, da der Verschmutzungsgrad des Wassers geringer ist. (Mehr Informationen auf: poolueberdachung.com)

Die angebotenen Modelle ermöglichen ein Baden auch bei geschlossener Poolüberdachung.

Poolüberdachung

Poolheizung - Badezeit verlängern

Badespaß im Gartenpool auch bei niedrigen Außentemperaturen? Sie sind ein wenig traurig, dass die Badesaison schon wieder beendet ist und dass Sie Ihren Gartenpool erst wieder bei sommerlichen Außentemperaturen nutzen können?

Mit einer guten Poolheizung können Sie die Badesaison für sich und Ihre Lieben erheblich verlängern - vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Nutzen Sie beispielsweise eine Luft-Wärmepumpe, die nicht nur Wasser aufheizen, sondern ebenfalls abkühlen kann oder mit einer Solar-Poolheizung, die ausschließlich mit günstiger Sonnenenergie betrieben wird.

Auch elektrische Poolheizungen in der Art eines Durchlauferhitzers sorgen für angenehme Badetemperaturen, wenn es draußen schon kälter geworden ist. Profitieren Sie mit einer Poolheizung von einer herrlich warmen Wassertemperatur, die Lust auf das Baden im eigenen Pool macht.

Poolheizung

Gegenstromanlage - Schwimmen daheim

Schöne Bahnen im Wasser ziehen und sich dabei so richtig auspowern?  Wer denkt, dass das im heimischen Swimmingpool nicht möglich ist, der hat noch nicht die richtige Gegenstromanlage gefunden. Für den richtigen Gegenstrom kann man sich zwischen zwei Modelle entscheiden.

Die Gegenstromfunktion für das moderate Schwimmen, wie Brustschwimmen. Und die Gegenstromanlage für das sportliche Schwimmen, wie zum Beispiel dem Kraulen. Die Gegenstromanlage ermöglicht bequemes und ausdauerndes Schwimmen im Pool ohne wenden zu müssen.

Wer danach noch eine entspannte Unterwassermassage genießen möchte, der kann dies mit den integrierten Massagedüsen für die maximale Entspannung tun. Mit der richtigen Gegenstromanlage verbessert sich der Pool von einem Bade-Pool in einen Fitnessraum und Wellnessbereich.

Gegenstromanlage